Language
Language
+43 2231 633 21 office@HiNX.at
Login

BARFen Sie noch, oder HiNXen Sie schon?

Wie mache ich eine Futterumstellung?

Kann man Welpen BARFen?

Wie wichtig sind Nahrungsergänzungsmittel?

Brauche ich einen Ernährungsplan?

Muss ich jede Mahlzeit wiegen?

Bekommt mein Hund Mangelerscheinungen wenn ich keinen Futterplan habe?

Muss mit jeder Mahlzeit 100% des Tagesbedarfs an Vitaminen, Spurenelementen etc. abgedeckt sein?

BARF Ratgeber - alles was man wissen muss...

Braucht der Hund Algenpulver?

Wie wichtig ist Algenpulver in der Hundenahrung?

Algenpulver: wichtig, oder doch nur Geschäftemacherei?

Richtig Barfen. Dazu gibt es viele Fragen, die versuchen mit dieser Video-Informationsreihe "Frag den Giebl" zu beantworten.

Hier die Antwort auf die Frage einer unserer Facebook-Freundinnen, ob Algenpulver eine wichtige Rolle bei der richtigen Hundeernährung spielt, wie oft man Algenpulver verabreichen sollte und wofür.

Rainer Giebl beantwortet diese Frage in diesem Video ausführlich. Tatsache ist, dass die Zugabe von Algenpulver nicht unbedingt notwendig ist.

Generell ist die Zugabe von Kräutern oder anderen Supplementen immer dem individuellen Bedürfnis des Hundes anzupassen .

Diese Bedürfnisse sind vom Gesundheitszustand und Alter abhängig, darüber hinaus auch davon, wie der Hund "eingesetzt" wird, z.B. als Sporthund, oder Gebrauchshund.

Algenpulver nur bei speziellen Bedürfnissen des Hndes!

Haben auch Sie eine Frage?

Wenn auch Sie fragen haben, posten Sie diese einfach hier, oder auf unserer Facebook Fanseite: https://www.facebook.com/HiNX.at

Rainer Giebls Homepage: http://www.giebl.at

Wenn auch Sie Fragen rund um's Barfen haben, oder zum Thema Hundegesundheit: Posten Sie Ihre Fragen hier oder auf Facebook und wir werden sie beantworten!


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Kimberly |

Hallo!
Unsere junge Chihuahua-Hündin leidet an starkem Maulgeruch (im Vergleich zu unserem Bully). Da sieht laut TA soweit gesund ist, hat mir unser BARF-Laden Algenpulver empfohlen (Detox-Wirkung?) Das scheint ihr nicht zu schmecken... Sollten wir etwas anderes probieren, bzw. kann Alge langfristig helfen?
Beste Grüße!

Antwort von HiNX Team

Liebe Kimberly!

Dank für Dein Posting.

Was fütterst Du denn aktuell?

 

Liebe Grüße

 

Deine HiNXe

© HiNX 2016