Language
Language
+43 2231 633 21 office@HiNX.at
Login
  • HiNX
  • HiNXiPEDiA
  • Wie alt ist mein Hund in Menschenjahren? Die Rechnung 1 Hundejahr = 7 Menschenjahre ist weitgehend überholt.
HiNXi Pedia - Das Lexikon für Hunde- und Katzenfreunde

Wie alt ist mein Hund in Menschenjahren? Die Rechnung 1 Hundejahr = 7 Menschenjahre ist weitgehend überholt.

Wie alt ist nun mein Hund tatsächlich?

Oft versucht man sich eine Vorstellung vom alter des eigenen Hundes zu machen, indem man das Lebensalter des Hundes in ein vergleichbares Menschenalter umzurechnen versucht.

Hierzu wird oftmals die "Faustregel" 1:7 strapaziert, also ein Lebensjahr des Hundes würden 7 Lebensjahren des Menschen entsprechen.

Nur: das trifft es nicht ganz

Die nachstehende Tabelle soll helfen, sich ein etwas genaueres Bild davon zu machen.

Wie alt ist nun mein Hund tatsächlich?

Wichtig ist, dass dies auch nur ein Richtwert ist. Das Alter des Hundes als "Lebensphase" einschätzen zu wollen ist von sehr voelen Faktoren abhängig: Rasse, Ernährung, Genetik, ect.

Kleine Rassen (bis 15 kg):

Welpen kleiner Rassen entwickeln sich im ersten Lebensjahr weitaus schneller, als Welpen größerer Rassen. Das bedeutet, dass ein einjähriger Hund einer solchen kleinen Rasse so gut wie gänzlich ausgewachsen ist.

Wie man aus der Tabelle entnehmen kann, würde dies einem "Menschenalter" von etwa 20 Jahren entsprechen.

Bei Hunden kleiner Rassen beginnt der Alterungsprozess ab dem dritten Lebensjahr. Möchte man das nun auf den Vergleich mit dem Alterungsprozess des Menschen anlegen, so würde man davon ausgehen können, dass ein Hund in einem Jahr den selben Alterungsprozess durchmacht, wie ein Mansch in vier Lebensjahren.

 

Lebenserwartung:

Ob die Lebenserwartung eines Hundes nun bei 10 Jahren, oder bei 16 Jahren, oder gar darüber liegt, hängt von vielen Faktoren ab. 

Einerseits ist die Rasse der wahrscheinlich wichtigste Indikator, obwohl wir wissen, dass es auch da regelmäßig ausnahmen gibt.

Erfahrungsgemäß ist aber die Regel, dass Hunde kleinerer Rassen eine höhere Lebenserwartung aufweisen, als Hunde großer Rassen (so genannten "Riesenrassen").

Hunde kleiner Rassen erreichn oft ein Lebensalter von 16 Jahren und manchmal auch darüber.

 

Faktoren die die Lebenserwartzung Ihres Hundes beeinflussen:

• Soziales Umfeld des Hundes
• Ernährung des Hundes
• Körpergewicht des Hundes
• Bewegung des Hundes
• und manche Behaupten auch eine Kastration würde sich darauf positiv auswirken
 
 

Hundealter-Tabelle zum Downloaden und Ausdrucken:

Hundealter_Tabelle_gross.jpg (1,1 MiB)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

© HiNX 2016